Gästebuch

Wir freuen uns über euer Feedback!


Kommentare

Gästebuch — 11 Kommentare

  1. Liebe Freunde der Sprachmacht,

    ich bedanke mich herzlichst, dass ich gestern abends am 10. Mai 2013 in Amstetten im Cáfé „Zum Kuckuck“ auch wieder einen kleinen Beitrag leisten durfte. Ich hoffe, dass mein Beitrag auch in diesem Sinne verstanden worden ist, und ich die Zuhörer zum Nachdenken anregen konnte, damit eben „Sprache Macht bekommt!“
    Alles Gute!

    mit freundlichen Grüßen
    Manfred Lagler-Regall

  2. Angesichts der Verbrechen der österreichischen Psychiater, über die gerade 2012 immer wieder berichtet wurde, frage ich mich: Kommen die Betroffenen je zu ihrem Recht? ???

    Lukrative Geschäfte für die Pharmaindustrie, patriachale Bevormundung durch Ärzte und Krankenanstalten oft jenseits von Vernunft und Menschlichkeit, sorgen nicht gerade für die Mündigkeit von Betroffenen.

    Aber wie die Geschichte vielfach gezeigt hat, ist Emanzipation ein harter Kampf mit vielen Rückschlägen. Ohnmacht und Sprachlosigkeit sind also übliche Erscheinungen, wenn die Normalität gesellschaftlicher Gewalt aus guten Gründen in Frage gestellt wird.

    Im übrigen bin ich von der Wikipedia und ihren unzähligen Artikeln zum Thema begeistert. Wie die Wikipedia zeigt, brachte etwa Michel Foucault vieles unnachahmlich auf den Punkt.

    Alles Gute!!!

  3. Liebe Leute,
    schreiben ist schön,
    kommunizieren ist schön,
    sich auszutauschen ist schön,
    was ich von Euch gehört hab ist schön,
    sich ‚auszureden‘, etwas rauszulassen, etwas abzulassen, ist schön.

    Doch sollten wir nie übersehen, dass WIR es sind,
    die sich gestalten und
    tagtäglich, um nicht zu sagen sekündlich, neu erschaffen.
    So gesehen, kann ein Anhaften am jetzigen So- Sein sehr kontraproduktiv und hinderlich für unser Fortschreiten sein.
    In diesem Sinne wünsche ich Euch ein erfolgreiches ‚Rauslassen und Weitergehen‘ …

  4. hallo zusammen…ich habe mir eure seite angesehen und ich finde die idee ziemlich cool…ich hab selber schon gedichte geschrieben die ihr fast alle auf meiner website findet…wie kann man bei euch mitmachen und seine texte hier reinstellen?? Ich würde mich über eine antwort von euch freuen …danke schon mal im voraus 🙂

  5. Liebe Freunde – ich hoffe, ich darf Euch so nennen – ich besuche heute zum ersten Mal Eure Seite und bin tief berührt von Euren Texten. Bettina Figl hat mir einige ihrer Texte lesen lassen und mich eingeladen, Eure Homepage zu besuchen. Was für ein Glück! Es ist großartig, wie Menschen – die es im Leben sicher oft nicht leicht haben – sich der Sprachmacht bedienen um sich nach Außen zu öffnen. Gut dass es Euch gibt, Ihr seid großartige Menschen! Macht weiter so und zeigt vielen Leuten in Euren Lesungen wie gut es ist, dass es Euch gibt.
    Liebe Grüße und von Herzen alles Gute!
    Franz

    • Lieber Franz,

      Danke für netten Eintrag auf unserer Homepage. Kannst ja, auch mal zu einer Lesung kommen, wenn wieder eine ist, informiere ich dich.

      Liebe Grüße

      Bettina

  6. Liebes Team der Sprachmacht,
    Herzliche Gratulation zu dieser tollen Homepage.
    Sie ist sehr gut strukturiert und abwechslungsreich mit Texten und Fotos.
    Ich werde sicher öfters die Homepage anschauen und bin über die Weiterentwicklung sehr gespannt.
    Viel Freude bei eurer Tätigkeit wüscht euch Erich.

    • Lieber Erich,

      danke für dein positives Feedback unserer Homepage. Würde mich freuen wenn du auch mal bei einer Lesung dabei sein könntest.

      Bettina

  7. Liebe Homepage-Gestalter!
    Herzlichen Glückwunsch zu Eurer sehr gut gelungenen Website! Ich bewundere Eure gut gewählte Sprache. Da ich Deutsch nicht als Muttersprache erlernt habe, ist es für mich sehr lehrreich Eure Texte zu lesen. Ich wünsche Euch alles Gute und würde gern mal eine Lesung besuchen!
    Liebe Grüße Marin

  8. Ich finde es toll wie Ihr zu eurer Krankheit steht und mit euren Mitteln versucht, dass Bild vom Kranken Irren entlich ins richtige Licht zu rücken!!!!!!!!!! Es ist noch viel Öffentlichkeitsarbeit zu machen, Ihr habt den 1. Schritt gesetzt!!! Weiter so…………..

  9. Liebe Sprach-Mächtige,
    ich gratuliere Ihnen zum schönen und aussagkräftigem homepageauftritt und wünsche Ihnen viel Zuspruch, Austausch, Sprachverwirklichung und gute Auftritte!
    Alles Gute!
    Renate Grasl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *